Interessantes

So engagieren Sie sich für Ihre Grünstadt.
 

Als Mieter

Mit anderen Mietern das Anbringen von Nisthilfen und Gebäudebegrünung diskutieren und bei der Gebäudeverwaltung einbringen
Sich für naturnahe Gärten, mehr Biodiversität im Aussenraum und Umweltbildung engagieren, eigene Aktionen starten - mit dem Fragebogen von Gartencheck.ch können Sie in 15 Minuten den ökologischen Wert Ihres Gartens bestimmen
Auf dem Balkon einheimische Pflanzen (nicht gefüllt) in Bioqualität verwenden als Nahrung für Insekten und Vögel
Organisches Material kompostieren lassen
Sich für den Einsatz von biologischen Pflanzenschutzmitteln stark machen (im Familiengarten, im eigenen Aussenraum) und den Verzicht auf Giftstoffen

 


Als Eltern

Mit den Kindern die Natur beobachten, die Natur erleben, die Zusammenhänge erklären
Mit den Kindern Bäume pflanzen
Sich für naturnahe Grünräume im Aussenraum, im Quartier, in der Schule engagieren statt für Standard-Spielplätze
Mit den Kindern Aktionen für mehr Biodiversität im Quartier, in der Schule lancieren oder daran teilnehmen

 


Als Hauseigentümer

Inhalte folgen